Gutes Design erhöht den Wiedererkennungswert

In der heutigen Zeit ist die Flut an Werbeinformationen gewaltig und gerade im Netz gibt es unzählige Seiten, auf denen Unternehmen ihre Produkte anpreisen. Ein Unternehmen, welches keine Website mit professionellem Design hat, wird schnell als unseriös abgestempelt und von potenziellen Kunden nicht in Betracht gezogen. Aber auch bei Internetseiten mit gutem Design ähnelt eine Seite der anderen. Ein paar kleine Animationen hier und Filmchen dort, machen den Großteil der Unterschiede aus. Dabei gibt es so viele Möglichkeiten, mit einem kreativem Design aus der Masse hervorzustechen.

Doch bei aller Kreativität muss darauf geachtet werden, dass das Corporate Design des Unternehmens in die Gestalltung der Internetpräsenz übernommen wird. Der Kunde soll auf den ersten Blick erkennen, auf wessen Seite er gelandet ist. Im Idealfall erkennt er auf Anhieb, ohne Blick aufs Logo oder die URL, zu welchem Unternehmen die Website gehört. Mit der Internetseite stellt sich ein Unternehmen vor und man kann sie als eine Art virtuellen Messestand sehen. Der Kunde soll sich hier wohl fühlen und mit der Wiedererkennung des Designs ein positives Gefühl verbinden. Daher ist es wichtig, dass die Website nicht nur gut aussieht, sondern auch einwandfrei funktioniert.

Da es beim Design einer Internetpräsenz extrem viel zu beachten gibt, sollte man die Konzeption einer professionellen Werbeagentur überlassen oder sich zumindest beraten lassen. Besonders bei Webdesign Hamburg bekommt man hier kompetente und kreative Unterstützung. Dank ihrer Erfahrung mit Webdesign haben diese Agenturen viele Tipps und Tricks, wie z.B. Platzhalter-Design, das dafür sorgt, dass der Kunde weiß, auf wessen Website er ist, auch wenn es mal ein technisches Problem gibt.

Dank so genannter Content Management Systeme lassen sich das Design und der Inhalt eine Website getrennt von einander verwalten. Auf diese Weise kann das Design von einer entsprechenden Agentur gestalltet werden, die Inhalte bleiben aber in der Verantwortung des Unternehmens selbst. Natürlich lässt sich auch die gesamte Gestalltung der Website, mit Design und Inhalt, an eine Agentur ausgliedern.

Um also den Wiedererkennungswert beim Kunden zu steigern, sollte ein Unternehmen einen attraktiven Internetauftritt vorweisen können, in dem sich das Corporate Design wiederspiegelt, aber der sich auch durch kreative Lösungen von der Konkurrenz abhebt. Um dies zu erreichen, sollte man mit einer Agentur wie Webdesign Hamburg zusammenarbeiten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *